Lorem ipsum dolor sit amet, conse ctetur adip elit, pellentesque turpis.

Folgen Sie uns
Image Alt

Geschlecht und Gender/Stereotypen

  /  Geschlecht und Gender/Stereotypen

Einleitung

Was ist Gender? Was ist Geschlecht?  Wie können diese Eigenschaften auf unterschiedliche Hintergründe bezogen werden? Beeinflussen sie unsere Rechte? In diesem Abschnitt werden wir an diese Konzepte herangehen und lernen, wie sie die Art und Weise beeinflussen, in der wir miteinander verbunden sind, sowie Einiges über Menschen- und Frauenrechte lernen.
Lektion 1 Geschlecht und Gender. Gender Stereotype
Lektion 2 Frauenrechte
Prüfe, was Du gelernt hast! Lese die Fragen, versuche sie selbst zu beantworten, und bestätige Deine Antworten, indem Du darauf klickst. 

Was ist Geschlecht?

Physikalische und morphologische Unterschiede, die sich auf Chromosomen, Gonaden und Genitalorgane beziehen und die physikalischen Eigenschaften beeinflussen.

Was meint das Konzept der Geschlechtsrollen?

Ein Satz von Mustern von und Erwartungen an Verhaltensweisen, die in der Gesellschaft gelernt werden, entsprechend den verschiedenen Geschlechtern.

Was ist Geschlechtsidentität?

Eine interne Erfahrung, die sich auf das Geschlecht einer Person bezieht.

Was sind Menschenrechte?

Die Grundrechte und -freiheiten, die jedem Menschen auf der Welt von der Geburt bis zum Tod zustehen.

Welche drei Menschenrechte werden verletzt, wenn wir gemäß der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte von Gewalt gegen Frauen sprechen?

Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person (Artikel 3). Recht nicht gefoltert oder grausam, unmenschlich oder erniedrigend behandelt oder bestraft zu werden (Artikel 5). Jeder hat das Recht auf Schutz vor Diskriminierung (Artikel 7).

Wie wird Gewalt gegen Frauen definiert?

Gewalt gegen Frauen ist jede Handlung geschlechtsspezifischer Gewalt, die zu körperlichen, sexuellen oder psychischen Schäden oder Leiden von Frauen führt oder führen kann, einschließlich Drohungen, Zwang oder willkürlicher Freiheitsentzug, unabhängig davon, ob sie in der Öffentlichkeit auftritt oder im privaten Leben.

Was ist mit einem intersektionalen Ansatz gemeint?

Soziale Unterschiede schaffen Hierarchien, die Menschen privilegieren oder benachteiligen. Ein intersektoraler Ansatz versucht, sich auf die „Schnittpunkte “ verschiedener Machtstrukturen zu konzentrieren, um deren Auswirkungen zu verstehen und zu sehen, wo Strategien für den Machtwechsel beginnen können.

Bitte bewerte unsere Lektionen